Der Tausendfüßler Raphael

Die Christliche Website für Kids
mit dem Tausendfüßer Raphael

Der Tausendfüßler Raphael

Kindergedichte von Raphael zu biblischen Themen

Inhalt

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

(Mit obiger Navigationsleiste kann innerhalb des Raphael-Gedichte-Menüs geblättert werden.)


David und Goliath


Die Philister sammelten ihre Heere zum Streit und kamen zusammen zu Socho in Juda und lagerten sich zwischen Socho und Aseka bei Ephes-Dammim....

1. Samuel 17,1-58 (Luther 1912)



David  und  Goliath


Der Tausendfüßler Raphael
Kinder, kennt ihr David schon?
Er ist jung und Isais Sohn.
Und einst soll er König werden -
berühmter Glaubensmann auf Erden.

Noch treibt David voller Freuden
Vaters Schafe auf die Weiden.
Als guter Hirt will er bewahren
diese Tiere vor Gefahren.

Doch unterdessen naht heran
ein Feindesheer, so schnell es kann.
Es will das Volk Israel bekriegen
und es schließlich auch besiegen.

Oh, Israels Männer fürchten sich
vor diesen Feinden mächtiglich:
Bei denen ist der starke Riese Goliath,
der stets jeden Kampf gewonnen hat.

Der Tausendfüßler Raphael
Hattet ihr auch mal viele Sorgen?
Habt ihr da ängstlich euch verborgen?
Wusstet ihr in dieser Lage keinen Rat?

Ich erzähle euch jetzt Davids Tat.

David spricht zu Saul, dem König:
"Herr, hab an Sorgen nur ganz wenig!
Der Gott im Himmel steht mir bei!
Das macht von aller Angst mich frei!"

David kommt im schlichten Hirtenkleid:
"He, Goliath, ich bin zum Kampf bereit!
Heut erringe ich den Sieg von dir.
Denn unser Gott, der ist mit mir!"

"Ha", höhnt der Riese Goliath jetzt laut,
"ich bin gepanzert, habe Waffen. Schaut,
ich will euren Hirtenknaben schlagen! "
Ach, Israels Volk ist am Verzagen!

David, ohne Angst in seinem Sinn,
tritt mutig vor den Goliath hin,
ruft ihm zu: "Du kommst mit deinen Waffen -
doch mir wird Gott den Sieg verschaffen!

Du hast Gott, den Herrn, verspottet,
deshalb wirst du nun ausgerottet!"
Rasch greift David jetzt zu einem Stein,
legt ihn behänd in seine Schleuder ein -

pfeilschnell trifft er des Riesen Haupt …
der fällt, aller Kraft beraubt,
totwund zu Boden - welch ein Sieg!
Ja, so gewann Israel den Krieg.

Hier erkennt man: Gott ist da!
Dem, der ihn bittet, ist er nah.
Wer ihn liebt und ihm vertraut,
der hat niemals auf Sand gebaut.




Ausdrucken

  Copyright © 2017 by FCDI, www.fcdi.de


Ähnliche Geschichten, Gedichte etc. www.christkids.de:
Glaubensvorbilder im AT (Themenbereich: David)
Der gute Hirte (Psalm 23) (Themenbereich: Bibelgedicht)
Die Berufung der ersten Jünger (Themenbereich: Bibelgedicht)
die Arche Noah (Themenbereich: Bibelgedicht)
Jesus schenkt in Nain einem verstorbenen Jüngling neues Leben (Themenbereich: Bibelgedicht)
Mose 1 - Geburt bis zur Flucht in die Wüste (Themenbereich: Bibelgedicht)
Das Kind Samuel hört Gottes Stimme (Themenbereich: Bibelgedicht)
Die Heilung des Gichtbrüchigen (Themenbereich: Bibelgedicht)
Infos, große Linklisten etc. auf www.bibelglaube.de zu weiteren Artikeln, Gedichten, Liedern usw.:
Themenbereich Mut
Themenbereich Gott anvertrauen
Themenbereich biblische Personen
Themenbereich Bibelgeschichten



Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen

Christliche Kinderwebsite

Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Christliche Impulse und Nachrichten
Christliche Impulse
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis
Buchempfehlung

Klassiker der Weltliteratur

Die Pilgerreise

Hier werden Kindern biblische Grundwahrheiten anschaulich und spannend vermittelt.

Zu den Buchempfehlungen

Buchempfehlung

biblische Gutenachtgeschichten

Raphael-Kinderbücher

Buchneuerscheinung!


Nun auch Band 2 erschienen

Kindern biblische Geschichten und geistliche Grundwahrheiten vermitteln.

Raphael-Kinderbücher